Persönliche Daten

Conny von Schumann
Holzweg 9
61440 Oberursel

Tel.: 06171 9298500
Mobil: 0160/ 820 55 73
Mail: connyvonschumann@gmx.de

Beruflicher Werdegang

Seit November 2010
Diakonisches Werk für Frankfurt im Evangelischen Regionalverband Frankfurt

Arbeitsbereich Kindertagesstätten - Projekt 2013

  • Akquise, Koordinierung und Vorbereitungen der Liegenschaften zum Ausbau neuer Einrichtungen
  • Akquise von Personal für die Kindertagesstätten
  • Kontakter zu den Berufsfachschulen und Fachhochschulen

August 2005 - 2010
Diakonisches Werk für Frankfurt im Evangelischen Regionalverband Frankfurt

Koordination von Arbeitsgelegenheiten

  • Initiierung von Projekten für Menschen die von Langzeitarbeitlosigkeit betroffen sind.
  • Konzeptionierung und Durchführung von Qualifizierungsmaßnahmen
  • Gründung von Dienstleistungspools

Koordination Projekt:
'Soziale Stadt - Neue Nachbarschaften' in der Nordweststadt

  • Erstellung von Kommunikationskonzepten für das soziale Leben in der Nordweststadt
  • Aktive Unterstützung von bürgerschaftlichem Engagement
    (Gründung des Vereins: Brücke 71 – Leben in der Nordweststadt)
  • Initiierung von Sozialprojekten
    (Einrichtung eines Einkaufsservice für Menschen im Alter)
  • Koordination und Unterstützung von Institutionen und Gremien in der Nordweststadt

Seit April 2000
Fachhochschule für Sozialwesen, Frankfurt


Lehrbeauftragter

  • Seminare zum Thema Öffentlichkeitsarbeit in Nonprofit-Organisationen
  • Seminare zum Thema Mediation
  • Praxisanleiter für Studenten im Anerkennungsjahr

April 1993 bis Mai 2005
Stiftung kreuznacher diakonie, Bad Kreuznach


Stellvertretender Referatsleiter Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising

  • Presse- und Informationsarbeit
  • Fundraising und Sponsoring
  • Eventmanagement
  • Redaktion und Gestaltung der internen und externen Hauszeitung
  • Angebote zur internen Fortbildung
  • Entwicklung und Weiterentwicklung des Corporate Design
  • Begleitung des Leitlinienprozesses der Stiftung
  • Konzeptionierung der Intranet- und Internetpräsentation der Stiftung

Oktober 1983 bis März 1993
Evangelisches Dekanat, Rüsselsheim


Jugendbildungsreferent

  • Jugendbildungsarbeit
  • Konzeption und Organisation von Freizeitmaßnahmen für Kinder und Jugendliche
  • Durchführung internationaler Jugendbegegnungen
  • Aus-, Fort- und Weiterbildung von Multiplikatoren
  • Beratung und Fortbildung
  • Konzeption von Schulsozialarbeit

Studium und Ausbildung

November 2003 bis November 2004
Inbalance Mediation in Kooperation mit der VHS Wiesbaden


Mediationsausbildung

  • Zusatzausbildung in der Mediation
  • Abschluss: Mediator

Juni 1990 bis Juni 1992
Gemeinschaftswerk Evangelische Publizistik e.V., Frankfurt


Berufsbegleitendes Zusatzstudium

  • Fachrichtung: Öffentlichkeitsarbeit in Nonprofit-Organisationen
  • Abschluss: Kommunikationswirt GEP für kirchliche Öffentlichkeitsarbeit

1980 bis Juli 1983
Fachhochschule Münster


Studium der Fachrichtung Sozialwesen


Schwerpunkte im Studium:

  • Jugend- und Erwachsenenbildung
  • Gemeinwesenarbeit
  • Thema der Diplomarbeit: Reformbewegung der Gemeindepsychiatrie
  • Abschluss: Diplom-Sozialpädagoge (FH)

März 2011 bis Juni 2011

Deutsche Gesellschaft für Qualitätsmanagement (DGQ) Frankfurt

Berufsbegleitende Ausbildung im Qualitätsmanagement
Abschluss: Auditor

Januar 2002 bis November 2003
Stiftung kreuznacher diakonie, Bad Kreuznach


Berufsbegleitende Ausbildung in der Suchthilfe

  • Abschluss: Betrieblicher Suchthelfer